Modafinil

Dies ist der Shop, wo Sie Modafinil ohne Rezept kaufen dürfen. Das Mittel wird meist zur Behandlung der Narkolepsie eingesetzt. Außerhalb Deutschlands verwendet man es auch zur Behandlung des Schichtarbeitersyndroms. Es soll auch bei Gesunden die Aufmerksamkeit und die Konzentration verbessern, ähnlich wie Ritalin. Anders als Ritalin gehört dieses Produkt jedoch nicht zur Gruppe der Amphetamine. Daher sind die Nebenwirkungen und die Gefahr, dass man davon abhängig wird, wesentlich geringer. Bei etwa 10 % der Anwender verursacht dieses Medikament Kopfschmerzen. Seltener (bei weniger als 10 % der Anwender) kommt es zu Unruhe, Schlaflosigkeit, Angst, starkem Schwitzen und erhöhtem Puls.